Willkommen bei VOLKER

VOLKER steht für Visuell Orientierter Leicht KontrollierbarEr Roboter und ist ein Innovationsnetzwerk im Bereich Robotik. Das Ziel des Netzwerks ist die Bündelung der fachlichen Kompetenzen von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) hin zu einem gemeinsamen Produkt oder einer kooperativen Dienstleistung. Die Vision von VOLKER ist es, die Industrierobotik den Anwendern näher zu bringen. Ziel von VOLKER ist es, gemeinsam mit den Partnerfirmen und Universitäten im Bereich der Industrierobotik innovative Technologien und Produkte zu entwickeln, die eine einfache Bedienung ohne tiefe Programmierkenntnisse ermöglichen.

Derzeit wird an folgenden Forschungs- und Entwicklungsprojekten gearbeitet: RoboEyes, RoboDetect, RoboTeach und RoboSafe.

RoboEyes
Entwicklung einer hochauflösenden 2D-/3D-Kamera zu einem Preis von unter 1.000 € für z. B. Pick-and-Place-Anwendungen.

RoboDetect
KI-basiertes schnelles Objekterkennungs-, Objekttrainings- und Produktwechselsystem mit 2D-Kamera und einer einfachen Bedienung.

RoboTeach
Weiterentwicklung eines Stylus für kopfmontierte AR-Geräte zur Integration mit dem Robotersystem für die einfache Bearbeitung und das Teachen von Robotern im AR-Bereich.

RoboSafe
Entwicklung eines Sensorsystems und einer Online-Pro grammierumgebung für die Fernsteuerung eines Robotersystems unter Berücksichtigung einer sicheren Mensch-Roboter-
Kollaboration (MRK).

 

Klicken Sie hier für den VOLKER-Flyer.