Willkommen bei VOLKER

VOLKER ist die Abkürzung für Visuell Orientierter Leicht KontrollierbarEr Roboter. Die Vision von VOLKER ist die Entwicklung eines nachrüstbaren Kits für alle Robotertypen, bestehend aus Steuerungscomputer und 2D-/3D-Kamera. Mit VOLKER kann jeder Roboter kollaborativ gemacht werden und der Benutzer wird befähigt, 3D-Applikationen (in Verbindung mit einen Kamerasystem, z. B. eine Pick-and-Place-Anwendung mit Objekterkennung) ohne Programmierkenntnisse einfach umzusetzen.

Vorerst wird es folgende Funktionen geben: RoboEyes, RoboScan und RoboSafe. Weitere Funktionen und Projekte sind geplant.

RoboEyes
Entwicklung einer hochauflösenden 2D-/3D-Kamera zu einem Preis von unter 1.000 € für z. B. Pick-and-Place-Anwendungen.

RoboScan
Scannen der Arbeitsumgebung des Roboters und Erstellung einer 3D-Karte zur Kollisionsvermeidung.

RoboSafe
Entwicklung einer auf Ultraschall basierenden, aktiven Kollisionserkennung statt der Verwendung einer Schutz-Einhausung zur Verbesserung der Mensch-Roboter-Kollaboration.